Anbieren - C64 DTV
Anbieren ist eine neue Demo für den C64 DTV. Die Demo wird durch die Axis und Peiselulli (codieren) und dEViLOCk (Musik) gemacht. Die Graphik sind von Yazoo.
C64p
Der C64p ist eine Laptop Version des C64DTV. Das System ist innerhalb eines alten Laptops installiert. Die Eigenschaften sind: neuer 7" TFT Schirm, SD2IEC, Tastatur-Schnittstelle und 3 kundenspezifische Platinen, um die Batterie zu laden, Audioverstärker, Energieversorgung, Steuerknüppel und Maus. Die Produktion ist sehr beschränkt, Sie können die Webseite besuchen für mehr Details.
Chameleon - C-One
Peter Wendrich machte einen neuen Core für den C-One. Der Core beruht auf dem beta9 Firmware Ausgabe des Chameleon. Mit diesem Core ist der C-One ein C64 mit einer Turbo (F11). Die SID wird emuliert mit Filtern (Stereo-SID ist eine Option), und alle VGA Entschlossenheiten sind verfügbar.
Outtakes - C64DTV
Outtakes ist eine neue Demo für den Commodore C64 DTV. Die Demo erreichte den fünften Platz in der Mischdemo Wettbewerbe am Nordlicht 2013. Die Demo wurde durch Benson und Peiselulli programmiert, die Graphik ist von CONS und mis, die Musik ist von dEVILOCK und Henne, und der Lader ist von tlr. In der Demo können Sie die Geschichte von Romeo und Juliet, und Spitze sehen ?!?!
Parallelogram - C-One extender board
Linus Åkesson machte eine Demo für den Extender Platine von der C-One. Der C-One ist ein FPGA Computer entwickelt durch Jeri Ellsworth und Jens Schönfeld. Der C-One ist eine moderne Version der Commodore C64. Für die Demo entwickelte Linus einen neuen FPGA-Kern mit einer neuen CPU, FM Synthesizer und Blitter mit dem Pixel shader Unterstützung. Die Demo gewann den wilden Compo auf der Revision 2012.

Revision 2012 Webseite.
DTV - Egretz-megamb-V2.2
Egretz baut eine modifizierte C64 DTV. Er entwirft eine Expansion, die oben auf dem Original C64 DTV ohne Löten angebracht werden kann. Die Eigenschaften sind: Steuerknüppel 1 und 2, PS / 2 (Tastatur), Video, Audio, IEC, SD-Speicherkarte und ein IDE-Schnittstelle (Festplatte). Für die Extrafunktionen verwendet er einen Atmega Mikroprozessor.
The Amiga on a Chip Project
Jeri Ellsworth veröffentlichte ein Video auf YouTube. In diesem Video können Sie ein altes Projekt von Jeri von 2005 sehen. Dieses Projekt war der Nachfolger des C64-DTV. Die Amiga Version brauchte mehr Flash-Speicher, und die Spielzeuggesellschaft verlor Interesse, weil das teurer sein würde. Später endete der Markt für diese Art von Spielegeräte.
C-One - ZX Spectrum
Alessandro Dorigatti hat ein ZX Spectrum (48k PAL) Core für den C-One mit dem FPGA Extender gemacht. Der C-One hat Unterstützung für den ULA 64 Farbenweise, ein Kempston Steuerknüppel Emulation und kann TAP Dateien laden. Dieser Core verlangt einen Monitor das 50 Hz unterstützt. Ein englisches Handbuch und ein Tastatur Lay-Out werden eingeschlossen.
dtv2ser 0.5
Chris (Lallafa) hat eine neue Version des dtv2ser Geräts gemacht. Mit diesem Gerät können Sie Daten zu und vom eine C64 DTV über eine USB Verbindung übertragen. Die neue Version wird mit der Arduino Plattform gemacht und braucht nur eine sehr kleine Hardware-Modifizierung. Sie können alle Details auf dem blog von Lallafa lesen.
Rubicon
Falcon soft veröffentlichte ein neues Rätsel-Spiel für den Commodore C64 genannt Rubicon. Das Spiel wurde durch Hamar (Code) und Mitchell (Graphik) gemacht. Das Spiel beruht auf dem Welt berühmten Rubik's Cube und kann mit dem Steuerknüppel gespielt werden.
Chameleon core - C-One
Peter Wendrich veröffentlichte eine Vorschau auf den Chamäleon-Core für den C-One. Ein 1351 Maus-Emulation wird zur Verfügung gestellt, ps/2 Maus verwendend. Die numerische Tastatur auf der Tastatur kann als Steuerknüppel verwendet werden (2,4,6 und 8 für die Richtung, 0 ist Feuer). Dem SID wird völlig emuliert. Das bedeutet, dass Paddle und echte 1351 Mäuse mit diesem Kern nicht arbeiten werden.
C-One - Minimig 2.0
Ein neuer Minimig-Core (v2.0) ist verfügbar. Tobias Gubener passte die Quellen von Jakub Bednarski des Septembers 2009 zum C-One an. Die Eigenschaften schließen ein: Emulation von vier Laufwerken (DF0: zu DF3:). Emulation von zwei Festplatten (4GB). FAT16 oder FAT32 Unterstützung für CF Speicherkarten. Lange Datei name für ADF's. Speicher: 11.5MB. 2 Mb chipmem, 1.5MB slowmem, 8 Mb fastmem. Für diesen Core werden Sie einen C-One mit dem FPGA-Extender brauchen.
Misery 3
Misery ist eine Demo für den C64 DTV. Diese Demo wird durch der Gruppe TRSI gemacht. Die Demo ist für den C64-DTV, kann aber auch mit dem VICE-Emulator angesehen werden, ode auf YouTube oder können Sie das Video herunterladen. Programmierer: Benson, Peiselulli, Street Tuff. Musik: Jammer. Graphics: Benson, H2o, Peiselulli, Street Tuff, ZerO-X. Lader: tlr.
C-One C64 core v0.29
Peter Wendrich hat eine neue FPGA-64 Version kompiliert. Es hat Steuerknüppel-Schnittstelle getauscht und hat eine Lösung für die getauschten X/Y Verbindungen auf dem C-One PCB. Ebenso mit dem letzten Chameleon-Core mit dieser Ausgabe können 1351 Typ-Maus oder Paddles mit dem C-One verwendet werden. Es enthält auch den letzten VIC-II Emulation-Code vom Chameleon. Es braucht den NewBoot bootloader, aber kann ohne den Extender arbeiten.
C64 - Tasche
Jeri Ellsworth tritt ins Modegeschäft ein. Jeri entwickelte eine Tasche mit einem C64-DTV, LCD-Schirm und zwei Steuerknüppeln. Sie können ein Video über die Spiele-Tasche auf der Engadget Webseite beobachten.
Blok Copy DTV
Cosine veröffentlichte den C64 DTV Version von Blok Copy. Der C64 DTV Version hat 8 Bit pro Pixel-Graphik und hat einen herrlichen Soundtrack von C64 SID Veteran Musiker Sean Connolly. Sie können dieses Spiel mit einem modifizierten C64 DTV (Version 2 oder 3) oder mit dem VICE Emulator spielen.
C-One / Minimig
Die Version 1.29 des Minimig-Core für der C-One ist verfügbar. Mit dieser Version arbeitet der Minimig jetzt mit die Festplatte. Tobias Gubener verbesserte auch das sync zwischen dem C-One und der extender Karte. Das bedeutet, dass die Anlauf-Probleme des Minimig ein Ding der Vergangenheit sind. Peter Wendrich machte ein technisches Dokument für den C-One. Peter arbeitet auch am Chameleon-Projekt. Chameleon wird eine Steck-Modul für den Commodore 64 sein, die Eigenschaft sind: VGA, REU, Turbo, MMC/SD und Laufwerk-Emulation.
SJLOAD
SJLOAD ist eine C64/C64DTV Software schnell Lader. Es arbeitet mit von Jiffy ermöglichten Laufwerken und verwendet das Jiffy-Protokoll.
SJLOAD Geschwindigkeit ist um ungefähr 15 % schneller als ein normaler Jiffy-Kernal. SJLOAD beruht auf VDOS durch Edward Carroll und ist verbessert durch 1570.
C-One - Minimig
Für die Eigentümer des C-One gibt es eine Aktualisierung für den Minimig-Core. Version V1.21 macht vom großen Speicherchip auf dem FPGA extender Gebrauch: Außerdem 2M Chipmem und 1M schnelles Speicher, gibt es jetzt einen anderen 8M fastmem verwendbar von jedem Programm. Das bringt die ganzen bis zu 11 Megabytes des verwendbaren Speicher. Die Aktualisierung löst auch einige Speicher-timing Probleme auf. Anlauf-Probleme sollten ein Ding der Vergangenheit sein. Sie brauchen die FPGA extender-Karte, wenn Sie den Minimig-Core verwenden wollen.
C-One update
Es gibt eine neue Version des C-ones. Diese neue Version hat die FPGA extender Karte. Die FPGA extender Karte hat einen Cyclone3 FPGA, 16-Megabyte SD Ram, Audiokonverter und eine VGA Verbindung. Die extender Karte ist auch für die Eigentümer des "STANDARD" C-One verfügbar. Mit dieser extender Karte können Sie jetzt den Minimig-Core (durch Tobias Gubener) mit Ihrem C-One verwenden. Andere Nachrichtendinge: Neues boot system, das viel schneller ist. Unterstützung für STEREO-SID (durch Peter Wendrich). Sehen Sie die C-One Webseite für alle Details an.
Modifizierte C64-DTV Spiele
Es gibt neue Spiele, die jetzt mit dem C64-DTV vereinbar sind: Maniac Mansion, Hard'n'Heavy, The Sentinel, Raid on Bungeling Bay, Kong strikes back und Commodore Skier. Nicht alle C64 Spiele werden auf einem C64-DTV laufen. Der Grund ist in den meisten Fällen, dass es keine Tastatur oder den zweiten Steuerknüppel Stecker gibt. Im Fixed DTV games repository können Sie fast 150 Spiele finden, die so modifiziert werden, werden sie an Ihrem C64-DTV arbeiten.
C-One core 0.27
Peter Wendrich veröffentlichte einen neuen Core für den C-One. In dieser Version entfernte Peter den Programmfehler im scan-converter, der den Schirm an einigen Monitoren nach links bewegte. Er entfernte auch einen Programmfehler im buslogic, der es möglich macht, das MMC-Replay zu verwenden. Tobias auch bekannt als TobiFlex arbeitet am Bereitstellen der DMA Verbindung. Das wird es möglich machen, einen REU auf dem C-One zu verwenden. Sie können den letzten Core für den C-One von der Webseite von Peter herunterladen.
Neuer C-One core
Peter Wendrich hat einen neuen core für den C-One veröffentlicht. In dieser Version: Der SID kann jetzt gelesen werden. Das Problem mit der dezimalen Weise der ARR Instruktion wird aufgelöst. System läuft jetzt an 0.9850Mhz für den PAL und 1.026 MHz für NTSC. Die meisten Diskette-Turbolader werden jetzt funktionieren. VGA frame refresh rate ist jetzt richtig. (50 Hz und 60 Hz). Modul Stabilität verbesserte sich. Sie können den neuen core von der Webseite von Peter herunterladen.
C64DTV laptop
Streetuff tat einen sehr netten modding eines C64-DTV. Er baut sein System in einer SONY tragbaren Playstation 2 tft Schirm. Er fügte eine Tastatur zum System hinzu. Alles ist jetzt ein C64 Laptop. Sie können alle Bilder auf seiner Webseite beobachten.
Jeri Ellsworth
Am NotaCon / BlockParty gab Jeri Ellsworth eine Präsentation über das Democodieren mit dem FPGA'S. Sie erzählt über ihre Arbeit am C64 DTV und anderen Projekten. Sie erklärt, wie Sie FPGA'S programmieren können. Die wirkliche Demo läuft auf dem C-One. Das wurde auch durch Jeri dafür entworfen.
Asinus Perplexus
Oxyron veröffentlichte eine Demo für den C64 DTV. Sie können es auf Youtube beobachten. Wenn Sie es auf einem C64 DTV oder mit VICE Plus sehen wollen, dann gehen Sie zu CSDb, um die Datei zu bekommen.
C-One Website
Es gibt eine neue Website für den C-One. Die Webseite hat gerade angefangen und kann Hilfe von anderen C-One Benutzern verwenden, um Inhalt zur Webseite hinzuzufügen. Es gibt ein Forum und auch häufig gestellte Fragen, Artikel, Bilder und mehr.
New C-One core (0.24) Neue C-One-Kern (0.24)
Peter Wendrich hat einen neuen Kern für den C-one veröffentlicht. Einige der Verbesserungen sind: Teilweise Unterstützung für die Module Anschluss auf der C-One. (Das braucht eine kleine Modifizierung des PCB.) Umgeschriebene große Teile des VIC-II-Codes. Jetzt gibt es richtig Unterstützungen für verzögerte-dma Tricks. Sprite-Ausdehnen ist richtig. 9. Sprite wird auf der richtigen Position im Krestage 3 Demo gezeigt. Das Timing zwischen $D020 und Schirm-Pixel ist jetzt richtig. Gelöst der Fehler in der Tastatur-Matrix. Inklusiv die Mark McDougall Tastatur-Erweiterungen. Viele kleine Fehler behoben, um die CPU.
Fixed DTV-Spiele
Einige Spiele werden auf einem C64 DTV nicht laufen. Es kann einfache Dinge sein. Dass Sie F1 drücken müssen, um das Spiel anzufangen. Aber es gibt keine Tastatur. Deshalb ändern Leute die Spiele. Im Moment gibt es mehr als 130 Spiele für den C64 DTV. Sie können sie von der Website von Spiff herunterladen.
dtv2ser
dtv2ser ist ein kleines Hardware Gerät, das das dtvtrans Protokoll des TLR verwendet. Es kann verwendet werden, um mit einem DTV über eine RS232-Schnittstelle zu Ihrem Mac oder PC zu kommunizieren. Einen serial-to-USB Adapter verwendend, stellt der dtv2ser Dtvtrans-Zugang für alle modernen PCs zur Verfügung. Der neue dtv2ser usb Ausschuss integriert direkt den USB Adapter und begreift die volle dtv2ser Funktionalität auf einem USB-stick-like Gerät.
DTV modding
Joco hat einen sehr netten DTV modding getan. Er gestaltete einen ursprünglichen C64c in einen DTV mod um. Datenspeicherung beruht auf dem MMC2IEC-Projekt. Auch die ursprüngliche Tastatur wird mit dem DTV verwendet. Sehen Sie die Webseite von Joco für mehr Details an.
VICEplus 1.0
VICEplus ist eine spezielle Version des VICE. Der wichtigste Unterschied ist C64DTV Unterstützung. VICEplus soll VICE mit zusätzlichen Eigenschaften sein. Diese Hinzufügungen können in den VICE eingeschlossen werden. Es beruht auf die letzte Ausgabe des VICE, der leichten backporting von Eigenschaften, wenn gewünscht, erlaubt.
DTV Flash Tool
TLR hat eine aktualisierte Version seines DTV Flash-Werkzeugs veröffentlicht. Es gibt kosmetische Änderungen und entfernte Programmfehler. Und auch der volle Quellcode wird eingeschlossen.
DTV in VICE
Version 263 ist verfügbar. Schauen Sie auf die Webseite für alle Verbesserungen. VICE plus unterstützt den DTV im populären Emulator VICE. Es gibt eine ganze Beschreibung, wie man VICE ändert.
C64 DTV - demo
Andreas Gustafsson (SDW) machte einen netten C64 DTV Demo. Uncharted Territory gewann sogar die Mischplattform Demowettbewerbe an BFP2007! Die Demo kann von seiner Webseite heruntergeladen werden. Für die Leute, die einen angepasste C64 DTV nicht haben, kann die Demo auf YouTube beobachten.
DTV support in VICE
Der "nur 8 Bit" Commodore-Computer, der im VICE fehlt, ist der C64 - DTV. Jason Winters hat einen wiki gemacht, um den C64 - DTV Unterstützung zum VICE hinzuzufügen. Eingeschlossen sind: DMA-Engine, DTV opcode, das Speicher-banking, verbesserte VIC-II und Blitter. Es gibt einige Dinge zu tun, aber die meisten DTV Demos laufen bereits.
DTV - demo
TRSi machte eine Demo für den C64 DTV. Wenn Sie einen zerhackten DTV haben, können Sie von diese nette Demo genießen. Wenn Sie denjenigen nicht haben, können Sie den Film (avi) beobachten.
Fixed DTV games repository
Diese Seite hat ein Behältnis von Spielen, die für den DTV geändert worden sind. Hoffentlich wird der DTV hackende Gemeinschaft beitragen, um das den Platz für Spiele auf Ihrem DTV und Hummer zu machen. Einige Spiele werden auf einem C64 DTV nicht laufen. Es kann einfache Dinge sein. Dass Sie F1 drücken müssen, um das Spiel anzufangen. Aber es gibt keine Tastatur. Deshalb ändern Leute die Spiele. Die Liste ist ungefähr 40 Spiele mit klassische-Spielen wie Giana Sisters, Pacman, Donkey Kong, Break out und viele mehr.
DTVMON v1.0
DTVMON/DTVBOOT ist ein Boot-menü und Maschinensprachmonitor für den PAL C64 DTV (DTV2/DTV3) und das Hummer Game. Es wird von Daniel Kahlin gemacht. Einige der Eigenschaften sind: Screen-shot Funktion. Abwechselnder kernal. Schalten Sie Videoweise zwischen PAL und NTSC. Behandelt voll-Banking-Speicher (RAM und Flash). Schauen Sie auf die Webseite für mehr Details.
New C64 core for C-one
Peter Wendrich veröffentlichte eine neue Version des C64 PAL/NTSC Version für den C-One. Änderungen in der Version 0.18 sind: Geänderter Rücksetzen-Moment einer inneren Sprite-flag. Jetzt können Sprites in der rechten Seiten gezeigt werden. CIA hat flag_N-Eingang (Kassette, rs232 und SRQ Linie). Peter fügte auch Dateien hinzu, um diesen Core zu anderen FPGA Plattformen zu tragen.
C64 DTV Hacking Wiki
Jason Winters hat eine Wiki Seite für den DTV gemacht. Auf dieser Seite können Sie viel Info über den DTV's finden. Finden Sie heraus, welche Version Sie haben. Wie man verbessert oder Ihren DTV ändert. Programmierung des DTV und viele nützliche Links zu DTV Hacking Web-Seiten.
The Picodore 64
Jason Winters machte eine Laptop-Version des Commodores C64. Die Spezifizierungen sind: Hummer DTV. Größe: 16,5 cm x 15 cm x 4 cm (Geschlossen). Energieversorgung: 7.5v Adapter oder wiederaufladbare Batterien. Schirm: 5" LCD. Tastatur: 69-Knöpfe QWERTY. Ton: Verstärkt 1.5" 0.4W innerer Sprecher. Stecker: Energieversorgung, userport/joystick, Serienlaufwerk, Audio/Video. Kopfhörer, Externe PS / 2 Tastatur, SD-Karten-Slot. Schauen Sie auf die Webseite für mehr Details.
DTVBASIC
Das ist das normale C64 BASIC erweitert mit DTV spezifischen Eigenschaften und einer RAM Disc. Das BASIC nutzt Banken-Techniken, so dass die erweiterten Funktionen verwendet keine zusätzlichen Speicher in den "normalen" Speicher-Bereich verwenden. Dieses Programm ist noch in der Entwicklung, aber Sie können die Beta-Version von der Webseite herunterladen.
C-One PAL core
Peter Wendrich hat den ersten C-One PAL core veröffentlicht, der nicht mehr eine Alpha-Version ist. CPU-Register $ 0000 / $ 0001 sind nun korrekt. CIA-Timer / TOD Register arbeiten. IRQ / NMI Timing behoben. Peter akzeptiert jetzt Programmfehler-Berichte unter der in der readme Datei erwähnten E-Mail-Adresse. Tobias Gubener hat einen neuen System-Flash veröffentlicht, der jetzt einem 1541 Laufwerke emulieren kann. Der 1k30 FPGA kann mit einer neuen rom Datei geladen werden, die den Laufwerke Emulator Code enthält. Jeder Core, der den IEC Stecker verwendet, kann vom Emulator Gebrauch machen. Verwenden Sie gerade F8, um die D64/PRG Datei zu wählen.
DTV mon/boot
DTV mon/boot ist ein Boot-menü und Maschinensprachmonitor für den PAL C64 DTV (DTV2/DTV3) und das Hummer-Spiel. Eigenschaften (Version 0.7): Boot-menü. Screen-shot Funktion. Abwechselnder kernal kann aktiviert werden, 'K' drückend. Videoweise NTSC / PAL. Ursprünglicher DTVMENU kann geladen werden. DTV trans eingeschlossen ins Menü. Zwei Versionen: Flash oder RAM. Behandelt das volle Speicherbankwesen Ram und Flash). Zusätzlicher DTV V2/V3 opcodes.
C-One PAL core #13
Peter Wendrich entwickelt PAL-cores schneller, als Sie sie prüfen können. CPU: alle normalen opcodes arbeiten und
einige illegal opcodes auch. VIC-II: Zyklus exakt aber noch einige kleine Probleme mit den side borders. ROM und PLA wird völlig emuliert. CIA ist noch nicht vollständig fertig. SID ist in dieser Version verbessert.
Minimig at Codex Alpe Adria 2006
Dennis van Weeren war am Codex Alpe Adria 2006 in Italien. Er gab eine Demonstration auf seinem minimig. Sein Projekt gewann den zweiten Platz und einen C-one. Jetzt kann er C64 im C-one machen. Wenn Sie seiner Demonstration zuhören wollen, überprüfen die Webseite.
C-one PAL Core
Eine neue Aktualisierung des C64-PAL Core durch Peter Wendrich. Schließlich können Spiele gespielt werden! Sprites Arbeite, Kollisionen zwischen Sprites und Sprites/Charakteren wird richtig anerkannt, und das sollte jetzt zyklus-genau sein. Der flickerfixer ist verbessert worden, und sollte mit allen Monitoren jetzt wo Unterstützung vertikale 50-Hz-Rate arbeiten.
DTV-2 Filesystem creation tool
Adam veröffentlichte ein Werkzeug, um das Flash-ROM in Ihrem DTV-2 zu ändern. Dieser (DOS) Programm wird einen FLASHFS.BIN das Enthalten von Dateien in der Textdatei, die Sie angeben, bauen. Seien Sie vorsichtig. Ein Fehler und Sie werden einen Paperweight haben.
C-One-Update
Peter Wendrich hat die folgende Alpha-Version seines C64-Kerns genannt FPGA64 veröffentlicht. Der neue Kern kann jetzt zwischen dem PAL und NTSC geschaltet werden, F12 auf der PS2 Tastatur drückend. Außerdem hat es eine Änderung in der VGA-Anzeige gegeben, die das "rollende Bild" Phänomen loswerden sollte. Beim MMU seiner CPUt ist auch die Fehler beseitigt worden, es arbeitet jetzt, wie beschrieben, im Dok. Der Kern hat noch keine richtige Sprite-Anzeige, aber Peter wird nah. Als immer gibt Peter seine ganze Quelle aus. Auf dem Download Seite sind zwei Archive für Sie. Ein mit nur der binär, und anderem mit binär und Quelldateien für den freien Altera Quartus FPGA Entwicklungssoftware.